Unser Zentrum

Wir sind ein Gesundheitszentrum. Wir arbeiten ganzheitlich wie Naturheilärzte, sind jedoch Regulationsmediziner. Wir arbeiten nie gegen eine Krankheit, sondern geben Ihrem Körper, Geist und Seele die richtige Therapie, damit alle Prozesse wieder richtig ausgeglichen werden. Sind Sie ausgeglichen, sind Sie gesund.

Chronische Krankheiten

Wir sind auf alle chronischen und unspezifischen, unerkannte Krankheiten spezialisiert. Alle diese Krankheiten sind aus unserer Sicht chronische Ungleichgewichte. Solange der Körper noch mehrheitlich sich selbst regulativ heilen kann, solange können aus unserer Sicht, auch die meisten chronischen Krankheiten wieder ausgeglichen werden. Der Körper baut jeden Tag 300 Gramm Zellen ab und wieder 300 Gramm neuen Zellen auf. Wenn Sie jeden Tag 300 Gramm gesunde Zellen wiederaufbauen, so kann Ihr Körper sich wieder selbständig komplett ausgleichen. Das ist Ihre Chance gesund zu werden und zu bleiben. Die Ausnahme der Regel sind die Zellen der Nerven und des Herzens. Diese Zellen werden weder ab- noch aufgebaut. Deshalb können Nerven- und Herzkrankheiten aus unserer Sicht weniger gut therapiert werden.

Unser Körper kann bis zu ca. 70 Prozent der Energie in einem Stoffwechselprozess verlieren und erst dann kann der Körper sich nicht mehr selbständig ausgleichen. Erst ab ca. 70% Energieverlust macht sich somit die Krankheit bemerkbar, meistens durch Schmerzen und/oder Entzündungen. Die meisten Menschen gehen also zum Arzt, wenn sie krank sind und der Energieverlust schon sehr massiv ist. Bei allen chronischen Krankheiten haben sie nicht einen Energieverlust in einem Stoffwechselprozess, sondern in ganz vielen verschiedenen Prozessen. In vielen Fällen kann deshalb die konventionelle Medizin bei chronischen Krankheiten nicht mehr helfen, weil Ihnen der Arzt für jeden einzelnen Stoffwechselprozess ein einzelnes Medikament geben muss. Die Fülle der Nebenwirkungen von jedem einzelnen Medikament ist oft so gross, dass sie die Heilung der chronischen Krankheiten blockieren kann. Wir arbeiten regulativ, also genau umgekehrt. Wir geben Körper, Geist und Seele viele, synergetische Regulationsprodukte und Therapien, welche alle zusammen in eine Richtung zielen: Der Körper reguliert und repariert sich selbst und gleicht alle Ungleichgewichte langsam aus. Solange der Körper dies noch ausführen kann, solange ist also aus unser Sicht eine chronische Krankheit umkehrbar. Lassen Sie sich nichts über die Heilungs-Chancen bei chronischen Krankheiten vormachen – nur Ihr Körper weiss, ob er sich noch selbst heilen kann. Viele Körper können chronische Krankheiten noch selbst lösen- viele, aber nicht alle.

Gesundheitsvorsorge

Da wir den Gesundheitsverlust, also den Energieverlust, nicht spüren, machen viele Menschen nichts bis sie krank werden. Dabei spüren alle Menschen schon ab ca. 50% Energieverlust die ersten Anzeichen, dass etwas nicht mehr wirklich in Ordnung ist. Diese Anzeichen können sein: Müdigkeit, schlechte Verdauung, schlechter Schlaf, Gewichtszunahme und vieles mehr. Bei 50% Energieverlust ist jede angehende chronische Krankheit innerhalb weniger Wochen umkehrbar. Sobald jedoch eine oder mehrere Stoffwechselsysteme bereits 70% und mehr Energie verloren haben, muss jede chronische Krankheit um einiges länger therapiert werden. Wird die chronische Krankheit über Jahre nicht richtig therapiert, dann nimmt die Wahrscheinlichkeit konstant zu, dass der Körper das Problem nicht mehr lösen kann. Wir empfehlen deshalb allen Menschen, regelmässig einen Gesundheitscheck zu machen. Am besten kommen Sie, wenn Sie die ersten Anzeichen spüren oder aber auf jeden Fall sofort, wenn Sie merken, dass ein Stoffwechsel in Ihrem Körper schlecht funktioniert.

Für alle Therapien, ausser FormSlim, vereinbaren Sie am einfachsten per Mail oder Telefon einen geeigneten Termin. Telefon 0041 56 436 88 00 oder info@gesundheitszentrum-wuerenlos.ch