Herzlich willkommen auf unserem Blog!

Erfahren Sie hier regelmäßig mehr über die verschiedenen Krankheiten und Symptome bei einer Schilddrüsenbeschwerde.

 

Die Regulation des Immunsystems

Je gesünder das Immunsystem, je weniger haben fremde Eindringlinge eine Chance in den menschlichen Körper zu gelangen. Wenn wir davon ausgehen, dass nach unserer Meinung, die Viren oft die eigentliche oft unterschwellige Ursache von Schilddrüsen- und chronischen Gesundheits-Problemen sind, dann müssten wir eigentlich nur das Immunsystem stärken…

Mehr dazu

Schilddrüsenhormone bei einer Schilddrüsenunterfunktion

Viele Patienten vertrauen bei der Auswahl und Interpretation ihrer Laborwerte auf ihren Arzt. Dabei werden oft nur die einzelnen Werte für sich betrachtet. Aber vor allem das Verhältnis der Laborwerte zueinander spricht manchmal Bände, wird jedoch viel…

Mehr dazu

Nährstoffmangel bei Hashimoto Thyreoiditis

Die Umwandlungsschwäche von T4 zu vermehrtem Reverse T3 statt zum aktiven T3 hat immer mit einem generellen Stoffwechselproblem des Magen-Darmtraktes zu tun. Eine Umwandlungsschwäche ist also immer eine Verdauungsschwäche. Es versteht sich von selber, dass zuerst der Magen-Darm-Trakt mit unserem FormSlim-Konzept…

Mehr dazu

Hashimoto Thyreoiditis

Die Hashimoto Thyreoiditis ist eine Autoimmunkrankheit, bei der das Immunsystem fehlgeleitet wird und körpereigenes Gewebe angreift. Oft dauert es Jahre, bis sie überhaupt diagnostiziert wird. Zunächst setzt sich die Schilddrüse gegen den Autoimmunprozess zur Wehr, wodurch man am Anfang der Krankheit…

Mehr dazu

Entzündungen in der Schilddrüse und im Bauchfett

Die Entzündungen können vom Immunsystem her stammen, welche körperfremde Eindringlinge oder Umweltgifte etc. beseitigt oder vom Körper selbst durch Distress ausgelöst werden. Da unserer Meinung nach, die Ursache aller Schilddrüsenkrankheiten auch mit Viren zusammenhängen kann…

Mehr dazu

Die Ursache der Schilddrüsen-Erkrankungen

Die eigentliche Ursache aller Schilddrüsen Erkrankung ist, aus unserer Sicht, in 95% der Fälle eine Viruserkrankung. In 5 % der Fälle ist es eine übermässige Strahlenbelastung…

Mehr dazu

Krankheiten und Symptome

Akute Schilddrüsenentzündung, subakute Schilddrüsenentzündung (De Quervain-Thyreoditis) und die chronische autoimmune Schilddrüsenerkrankungen…

Mehr dazu

Eisenmangel und Schilddrüsenunterfunktion

Der Eisenmangel ist besonders bei Frauen ein weit verbreitetes Phänomen, das laufend zunimmt. Bald ist es „normal“, dass bereits sehr junge Frauen regelmässig eine Eiseninfusion bekommen. In den meisten Fällen wird ein Eisenverlust über die Menstruation vermutet…

Mehr dazu

Schilddrüsenkrankheiten und verwandte Krankheiten

Die subakute Schilddrüsen-Entzündung entsteht durch Virenbefall. Die Schilddrüsenentzündung ist auf begleitet von einer Schilddrüsenvergrösserung welche auch schmerzhaft sein kann. Während der Krankheitsphase wechseln sich die Über- und Unterfunktionen häufig ab…

Mehr dazu

Autoimmune Schilddrüsenerkrankungen

Um eine Autoimmunerkrankung als Ursache für eine Unter- oder Überfunktion der Schilddrüse auszuschließen, muss der Arzt das Blut auf spezielle Antikörper gegen Bestandteile der Schilddrüse untersucht werden…

Mehr dazu

Die Nebenschilddrüse

Die Nebenschilddrüsen sind endokrine Drüsen auf der Rückseite der Schilddrüse. Es handelt sich dabei um zwei Organpaare, also insgesamt um vier Epithelkörperchen, die beim Menschen etwa linsengroß sind. Sie bilden unter anderem das Parathormon, sowie das Calcitonin…

Mehr dazu

Resistenz gegen die Schilddrüsenhormone

Die Schilddrüsenhormonresistenz kann eine genetische Erkrankung sein. Diese Resistenz muss nicht immer eine direkte Verbindung mit einem Schilddrüsenproblem haben. Trotzdem haben die betroffenen Menschen genau die gleichen Symptome wie bei…

Mehr dazu

Warum eine Östrogendominanz mit Schilddrüsenunterfunktion, Schilddrüsenstruma und Cellulite zusammenhängen kann

Die Östrogendominanz ist heute nicht nur bei Frauen in der Menopause, sondern immer mehr auch bei jungen Frauen ein Problem…

Mehr dazu

Vitamin- und Magnesiummangel bei Schilddrüsenproblemen

Schilddrüsenprobleme haben keinen direkten Zusammenhang mit einem Vitaminmangel. Viel entscheidender ist für die Schilddrüse, dass alle Mengenelemente, besonders Magnesium, Kalzium und Kalium sowie…

Mehr dazu

Chronische Erkrankungen

Chronische Krankheiten wie die Hashimoto Thyreoiditis haben oft einen Zusammenhang mit einer Fettstoffwechselstörung. Die Ursache für diese Fettstoffwechselstörung ist ein Entgiftungsmangel. Dieser Entgiftungsmangel kann eine…

Mehr dazu